Programm 2017

Samstag, 01.04.2017
20 Uhr
Gunkl im Antonierhaus

„So Sachen - Ein Stapel Anmerkungen“

Der Philosoph unter den Kabarettisten und „Experte für eh alles“ kommt mit seinem 11. Soloprogramm: „So Sachen – Ein Stapel Anmerkungen“ beginnt in der Kindheit des Künstlers, der sich schon über die Frage des Kasperls, ob denn alle da seien, sehr gewundert hat.
Gunkl hält sich nicht mit Schenkelklopfern auf, sondern wendet sich gleich den großen, entscheidenden Fragen zu. Horizonterweiterung auf äußerst unterhaltsame Weise, hochgeschätzt von Publikum und Kritik im ganzen deutschsprachigen Raum.
Wenn man als Kind schon vom Kasperl echt verwirrt wird, dann wird’s nicht leicht im späteren Leben. So oder so, das wird echt kompliziert. Natürlich kann man jemanden fragen, aber man erfährt meistens nicht das, wonach man gefragt hat, sondern man weiß dann nur, was der andere gern für Antworten gibt. Das weiß man dann. Menschlich sicher sehr wertvoll, aber wenn man als Kind gerade vom Kasperl echt verwirrt wird, dann interessieren einen andere Sachen.

Freie Platzwahl. Wer zuerst
kommt... hat irgendwie...

Samstag, 01.04.2017
20 Uhr
Eintritt: 15,00 EUR, ermäßigt 10,00 EUR